Warm

Ich bin eine kalte Person. Im Sommer trage ich meine Wolljäckchen genauso wie im Winter. Meine Haut jagt einem bei einer Berührung grundsätzlich einen krasseren Kälteschock durch die Glieder als es ein WC-Ring einer öffentlichen Bahnhofstoilette im Winter jemals bei Kontakt mit deinem nackten Hintern schaffen würde. Nach einem herbstlichen Spaziergang kann ich meine tiefgefrorenen Finger für mindestens 25 Minuten nicht benutzen. Also habe ich mir eine neue Rune gestochen. Ja, selber, like a badass. Sie befindet sich seitlich auf meinem kleinen Finger und soll meine Eigenwärmeproduktion ein bisschen unterstützen. Darum hat sie die Form einer kleinen Sonne. Und ja, ich bin auch ein bisschen stolz darauf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s