Ganz Ohr

Das Thema der Woche: Ohren. Zuerst übernehme ich eine Patientin mit einer enormen Schwerhörigkeit und ohne funktionierendes Hörgerät. Das gestaltet sich relativ schwierig. Und vor allem sehr laut. Dann plane ich mit meiner Tattowiererin zur Feier des Tages (a.k.a. ganz grundlos) ein neues Tattoo - für mein Ohr. Daraufhin beginnt mein Ohr zu protestieren, entzündet … Ganz Ohr weiterlesen

Boosts of Intense

Meine Stimmungsschwankungen haben wieder zugenommen. Und ich habe schon gedacht, dass ich da endlich etwas Ruhe habe. Naja. Das heisst für mich, dass ich während eines Selbstidealisierungsboosts mit einem Blogbeitrag beginne und dann schon beim Schreiben des zweiten Satzes merke: nope. Und jetzt muss ich leider den Beitrag kürzer halten als geplant, solange ich noch … Boosts of Intense weiterlesen

Niveaulos

"Wir sind ja hier alle neurotisch strukturiert." Diesen Satz höre ich praktisch wöchentlich bei meinen Weiterbildungsseminaren. Von Dozierenden und Weiterzubildenden. Scheinbar ist es eine allgemein bekannte Tatsache, dass Psycholog:innen neurotisch strukturiert sind. Niedrigere Strukturniveaus werden nicht akzeptiert oder scheinen von Natur aus gar nicht erst in der Lage dazu zu sein, therapeutisch zu arbeiten. So … Niveaulos weiterlesen

Unter ferner liefen

Ich denkeGedankenfetzenerbarmungslosgegen mich selbst gerichtetattackiere mein in hochmütigen Phasen aufgerichtetesinstabiles Selbstbildum es zum Schwanken zu bringen reicht wenig.Warum starrt mich jeder an? Was frage ich noch so blöd?Sie lachen mich aus. Sie schütteln innerlich den Kopf.Die Gedankenfetzen sind wahr.Ich bin peinlich.Ich bin komisch.Merkwürdig und dennochnicht würdig, bemerkt zu werden.Ich bin irrelevant. Unter ferner liefen. Weglaufen.Der … Unter ferner liefen weiterlesen

Neue Ära

Ich habe gemerkt, dass ich nun offiziell in einem Alter bin, in dem ich mir Dinge wünsche wie eine Renovation der Küche. Oder des Badezimmers. Oder am besten gleich beides gleichzeitig. Die Ära des Spielzeugs ist scheinbar endgültig vorbei. Und gleichzeitig ist das jetzt auch ein Alter, in dem solche Wünsche finanziell nicht drin liegen, … Neue Ära weiterlesen

I’m picking up really sketch vibes

Oder anders ausgedrückt: Fantasien und Gefühle einem Mutterobjekt gegenüber, das definitiv nicht deine Mutter ist. Was macht man damit? Ausleben geht ja nicht. Denn man kann schliesslich nicht einfach einer Person, die in einem professionellen Verhältnis zu einem steht, plötzlich euphorisch um den Hals fallen. Oder ihr einfach bis ins kleinste Detail jede Kleinigkeit über … I’m picking up really sketch vibes weiterlesen